Eingewöhnung - Internetseite der Tagesmutter Svenja Surrey-Hartmann und Birgit Schiefer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eingewöhnung

Wir arbeiten nach dem "Berliner Modell":

- Die ersten drei Tage kommt das Tageskind jeweils für circa zwei Stunden zu uns und ist in Begleitung
einer Bezugsperson

- Die Bezugsperson ist der sichere Hafen (Zurückhaltend aber immer anwesend)

- Die Tagesmutter versucht Kontakt aufzubauen

- am vierten Tag geht die Bezugsperson nach einer kurzen Verabschiedung vor die Tür (5-10 min)

Dann gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Das Kind weint kurz, lässt sich aber dann von der Tagesmutter beruhigen und beschäftigen: Eine Eingewöhnung von ca. 6 Tagen ist wahrscheinlich ausreichend

  • Das Kind weint und lässt sich schwer oder gar nicht beruhigen: Eine Eingewöhnung von mindestens zwei Wochen ist wahrscheinlich erforderlich

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü